Wer wie du und ich gerne fotografiert möchte seine Bilder auch in irgendeiner Form zeigen. Am einfachsten und kostengünstigsten geht das heutzutage per Internet. Das schöne daran ist der Austausch mit Gleichgesinnten. Neben vielen anderen Plattformen die es gibt boomt derzeit vor allem Instagram.

Wenn du dich auch fragst wie du am besten deine mit einer DSLR aufgenommen Fotos zu Instagram hoch lädst kann ich dir vielleicht helfen. Ich stand vor dem selben Problem.

Nachdem ich eine ganze Weile gebraucht habe, bin ich nun auch dort angemeldet.

Instagram für den PC – so gehts

Vielleicht liegt es daran das ich schon ein paar Tage älter bin, aber auf dem Handy schaue ich nur zur Not etwas nach. Das ist mir irgendwie alles immer zu klein, zu unübersichtlich und zu fummelig. Nun ist Instagram ja eine App die für das Handy entwickelt wurde und auch meist immer noch dort genutzt wird. Inzwischen gibt es aber viele Menschen  die auf Instagram nicht nur Handybilder,  sondern auch Fotos die mit „richtigen“ Kameras gemacht wurden zeigen. Jedoch ist es ziemlich umständlich mit einer DSLR fotografierte Bilder in Instagram hoch zu laden.

Ich muss mein am Rechner entwickeltes und eventuell auch bearbeitetes Bild erst auf das Handy bekommen, wo ich es eigentlich gar nicht haben will und brauche (Stichwort Speicherplatz) . Zwar gibt es da hilfreiche Tools wie zum Beispiel die Dropbox. Man sendet das Bild vom Rechner aus in die Dropbox. Auf dem Handy öffnet man dann die Dropbox und lädt das Bild auf das Handy herunter um es dann in Instagram hochzuladen.

Da mir das alles zu unbequem war habe ich mich umgeschaut ob ich was anderes finden kann. Meine Suche ergab zunächst eine App Instagram, mit der man ganz normal mit dem (Windows)PC in Instagram online gehen kann. Sehr schön übersichtlich. Man kann gut kommentieren und liken und was man sonst noch so tun möchte. Nur einen Schönheitsfehler gibt es: ein Upload vom PC aus ist nicht möglich 🙁

Also weiter suchen … und ich wurde fündig. Es gibt eine App die nennt sich in InstaPic, dort ist es möglich das Bild direkt vom Rechner aus nach Instagram hochzuladen. Du meldest dich dort ganz normal mit deinen Zugangsdaten an und wählst dann in der linken Leiste das Symbol der Fotokamera aus. Dort klickst du drauf, ein neues Fenster öffnet sich. Einfach das kleine Bilder Symbol was jetzt unten zu sehen ist auswählen und das gewünschte Bild von deinem Rechner hochladen.

instagramm fuer pc

Das Bild kann beliebig beschnitten oder auch im vorhandenen Format belassen werden. Wenn du willst legst du im nächsten Schritt noch die von Instagram gewohnten Filter drüber. Auch eine Bildbeschreibung und die Eingabe von Hashtags sind möglich.

 Was mich persönlich stört ist die grundsätzliche Aufmachung, aber nach dem Hochladen des Fotos muss man ja nicht mit dieser App angemeldet bleiben 😉

InstaPic

Wie handhabst du das, kennst du vielleicht sogar noch eine bessere Möglichkeit? Schreib mir doch einen Kommentar dazu.
Instagram mit dem PC – geht das?
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.